Aktuelles

- 12.01.2015 Bibliothek
Die Bibliothek des Seminars für Orientkunde ist vom 22. Dezember 2014 bis zum 7. Januar 2015 geschlossen.
- 16.01.2015 Studentische Hilfskraft (w/m) gesucht
An der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Seminar für Orientkunde, ist im Rahmen des Forschungsprojektes „Erstellung einer Online-Datenbank der türkischen Runeninschriften Eurasiens“ zum 02. Februar 2015 zwei Stellen als studentische Hilfskraft für acht Wochenstunden zu besetzen.

Voraussetzungen:

  • Eine noch nicht abgeschlossene Ausbildung von mindestens vier Semestern im Fach Turkologie
  • Interesse an philologisch-sprachwissenschaftlicher Forschung
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Türkischkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse

Aufgaben:

  • Literaturrecherchen und Verwaltung einer Literaturdatenbank
  • Vorbereitende Arbeiten im Projekt

Geboten werden:

  • Die üblichen Leistungen der JGU Mainz für Hilfskräfte
  • Eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich der philologisch-sprachwissenschaftlichen Turkologie und der Digital Humanities

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen richten Sie bitte mit Lebenslauf und einem Motivationsschreiben bis zum 15. Januar 2015 an die E-Mail-Adresse:
 

Anmeldetermine Magister
Magisterstudierende seien nochmals darauf hingewiesen, dass die letzte Anmeldemöglichkeit für die Magisterprüfung

  • für Islamkunde der 30.11.2014 und
  • für Islamische Philologie, Semitistik und Turkologie vom 04.11. - 06.11.2014

ist.

    Literatursuche Turkologie SSG Vorderer Orient (ULB Halle)
    das pdf-Dokument finden Sie hier
    Blockseminar 16.06. - 04.07.2014

    Am Seminar für Orientkunde wird zusätzlich zum regelmäßigen Curriculum in diesem Semester das folgende Blockseminar angeboten:

    "Language, Politics and Religion in Modern Turkey"

    Dozenten:
    Cem Şişkolar, Prof. Dr. Andreas Hetzel, Dr. Stephen Snyder
    (Fatih University, Istanbul)

    Termine: 16. Juni - 04. Juli 2014
    Zeit: Mo - Do 18.00 -19.00 Uhr, Fr. 16.00 - 17.00 Uhr
    Ort: Hegelstraße 59, Raum 208/212

    Das Blockseminar steht allen interessierten Studierenden offen.

    27.05.2014: Gastvortrag
    Das Seminar für Orientkunde lädt Sie im Rahmen des Institutskolloquiums herzlich ein zu den folgenden Vorträgen:

    Doç. Dr. Sinan Gönen (Selçuk Üniversitesi, Konya):
    "Aşıkların Diliyle Mevlânâ"

    Dr. Fatih Erbay (Selçuk Üniversitesi, Konya):
    "Çağatay Sahasındaki Sözlükçülük Geleneği"

    Zeit: Dienstag, 27. Mai 2014, 16 Uhr c.t.
    Ort: Hegelstraße 59, Raum 208/212 

    06.05.2014: Gastvortrag
     

    Das Seminar für Orientkunde lädt herzlich zu folgendem Gastvortrag ein:

    "Harezm Türkçesinde İsim Yapımı"

    Fr. Dr. Şirvan Kalsın
    Cağ University, Mersin

    Termin: Dienstag, den 06.05.2014, 16 Uhr c.t.
    Ort: Seminarraum Turkologie, Hegelstr. 59, Erdgeschoss (R 208/213)

    05.02.2014: Gastvortrag
    Das Seminar für Orientkunde lädt herzlich zu folgendem Gastvortrag ein:  

    "Türk Edebiyatında Manzum Fetvâlar"

    Prof. Dr. Muhittin Eliaçık
    Kırıkkale Üniversitesi

    Termin: Mittwoch, den 5. Februar 2014, 16 Uhr c.t.
    Ort: Seminarraum Turkologie, Hegelstraße 59, Erdgeschoss (R 208/213)

    Intensivkurs Türkisch in den Semesterferien 2014
    Für Studienanfänger im Sommersemester 2014 findet in den Semesterferien ein Intensivkurs statt, dessen Abschluss äquivalent zu dem von Modul Türkisch I ist, welches für das erste Semester des BA Beifachs Turkologie zu absolvieren ist.
    Nach bestandener Klausur kann im Anschluss im Semester das Modul Türkisch II belegt werden. Der Kurs ist gegebenenfalls auch für Studierende zugänglich, die im vorhergehenden Wintersemester durch Überschneidungen mit anderen Lehrveranstaltungen das Modul Türkisch I nicht  abschließen konnten (dies muss belegt werden).

    Der Intensivkurs für das Sommersemester 2014 findet vom 24.03. bis einschl. 04.04.2014, im Raum 00-208/212 (Hegelstr. 59) von 9.15 – 12.45 Uhr statt. Der vormittags vermittelte Stoff muss zu Hause nachgearbeitet werden. In der dritten Woche (07.04.-10.04.2014) bereiten sich die Teilnehmer selbstständig auf die 90minütige Klausur vor. Diese findet am Donnerstag, den 10.04.2014 von 10.00 bis 11.30Uhr im Raum 00-208/212 statt.  

    Der Kurs findet nur bei mindestens 3 Teilnehmern statt.

    Verbindliche Anmeldung über turcolog@uni-mainz.de.

    07.01.2014: Filmabend Fachschaft Turkologie
     

    Themenreihe: Historical and Contemporary Representations of Turkey in Movies

    "Fetih 1453" (Sprache: Deutsch)

    anschließende Diskussion mit dem Darsteller Erden Alkan

    Wann: Dienstag, 07. Januar 2014, 18.15 Uhr

    Wo:     Philosophicum - P13, Uni Mainz

    Infos über die Fachschaft

    20.11.2013: Infoveranstaltung zum Auslandsstudium

    Informationsveranstaltung zur Auslandsmobilität (insbesondere ERASMUS)

    "Das turkologische Ausland mit ERASMUS und DAAD"
    Dr. phil. J. Rentzsch, ERASMUS-Koordinator am SfO

    WANN: Mittwoch, 20.11.2013, 16 Uhr c.t.

    WO: SfO, Hegelstraße 59, 55122 Mainz in Raum 208/212

    Interessenten sind herzlich willkommen

    16.10.2013: Einführungsveranstaltung Turkologie

    Anders als in der Broschüre "Studienstart" angekündigt, findet die Einführungsveranstaltung Turkologie am

    16.10.2013 von 12.15 - 13.00 Uhr

    in der Hegelstraße 59 in Raum 0-208/213 (EG) statt.

    Im Anschluss an diese Veranstaltung lädt die Fachschaft zur "Turkish-Tea-Time".

    10.10.2013: Gastvortrag

    Das Seminar für Orientkunde lädt Sie herzlich zu einem Gastvortrag ein zum Thema

    "Die Situation des Sprachstudiums in Jakutien"

    Herr Prof. Dr. Stepan Kolodeznikov

    Nordöstliche föderalistische Universität Jakutsk, Institut für Sprache und Kultur der Völker des Nordostens

    Zeit: Donnerstag, 10. Oktober 2013, 12.15 Uhr

    Ort: Hegelstr. 59, Raum 0-208/213
    06.06.2013: Gastvortrag im Rahmen des Kolloquiums SoSe 2013
    Das Seminar für Orientkunde lädt Sie im Rahmen des Kolloquiums herzlich zu einem Gastvortrag ein zum Thema

    Klasik Türk Şiirinde Aşk

    Herr Doç. Dr. Bahir Selçuk
    Adıyaman Üniversitesi, Türkiye

    Zeit: Donnerstag, 06. Juni 2013, 18.15 Uhr
    Ort: Hegelstr. 59, Raum 208/212 (EG) 

    23.05.2013: Gastvortrag im Rahmen des Kolloquiums SoSe 2013
    Das Seminar für Orientkunde lädt Sie im Rahmen des Kolloquiums herzlich zu einem Gastvortrag ein zum Thema

    Osmanlı Divan Şiirinde Aşk ve Güzellik:
    Bursa’ya Fitne Salan Güzeller

    Frau Dr. Emine Tuğcu (Dozentin)
    Türk Dili ve Edebiyatı Bölümü, Başkent Üniversitesi, Türkiye

    Zeit: Donnerstag, 23. Mai 2013, 18.15 Uhr
    Ort: Hegelstr. 59, Raum 208/212 (EG)

    Intensivkurs Türkisch in den Semesterferien
    Für Studienanfänger im Sommersemester 2013 findet in den Semesterferien ein Intensivkurs statt, dessen Abschluss äquivalent zu dem von Modul Türkisch I ist, welches für das erste Semester des BA Beifachs Turkologie zu absolvieren ist.

    Nach bestandener Klausur kann im Anschluss im Semester das Modul Türkisch II belegt werden. Der Kurs ist gegebenenfalls auch für Studierende zugänglich, die im vorhergehenden Wintersemester durch Überschneidungen mit anderen Lehrveranstaltungen das Modul Türkisch I nicht  abschließen konnten (dies muss belegt werden).

    Der Intensivkurs für das Sommersemester 2013 findet vom 04.03. bis einschl. 15.03. 2013, im Raum 00-208/212 (Hegelstr. 59) von 9.15 – 12.45 Uhr statt. Der vormittags vermittelte Stoff muss zu Hause nachgearbeitet werden.
    In der dritten Woche (18.03.-21.03.2013) bereiten sich die Teilnehmer selbstständig auf die 90minütige Klausur vor.
    Diese findet am Freitag, den 22.03.2013 von 10.00 bis 11.30Uhr im Raum 00-208/212 statt.  

    Der Kurs findet nur bei mindestens 3 Teilnehmern statt.

    Verbindliche Anmeldung über turcolog@uni-mainz.de.

    Auswertung der Umfrage
    Die Auswertung der Umfrage zum Studium am Seminar für Orientkunde finden Sie hier.
    23.01.2013: Vorstellung der Nesimi-Bücher
    Das Kolloquium des Seminars für Orientkunde findet am 23. Jan. 2013 nicht statt.

    Besuchen Sie bitte stattdessen die folgende Veranstaltung:  

    Imaddedin Nesimi auf Deutsch - Vorstellung der Nesimi-Bücher  
    23. Januar 2013, 18.00 Uhr.
    JG Uni-Campus. Alte Mensa-Aritum
     

    1. Einführung von Vougar Aslanov
    2. Podiumsdiskussion und Lesung mit Dr. Michael Heß und Reinhart Moritzen mit anschließender  Diskussion mit dem Publikum.
    3. Dagmar Kuhn singt aserbaidschanische Lieder mit Klavierbegleitung von Natascha Steinitz

    Einführungsveranstaltung
    Einführungsveranstaltung des Studienbüros:
    Mo 15. Oktober 2012, 16:00-17:45 Uhr, J.-Welder-Weg 18 (Philosophicum), P 204

    Einführungsveranstaltung B.A. und Schwerpunkt Turkologie im M.A. Linguistik:
    Mi 17. Oktober 2012, 13:00-14:00 Uhr, Hegelstraße 59, R 00-208/12

    Sondersprechstunde der Studienfachberatung nach Vereinbarung
    Hegelstraße 59, Zi. 03-213

    Angebot der Fachschaft:
    Turkish Tee Time für Erstis: Mi 17. Oktober 2012, 14:00 Uhr Hegelstraße 59, Foyer
    Weitere Informationen unter www.uni-mainz.de/Organisationen/FS-Orientkunde/

     

    (http://www.uni-mainz.de/studium/132_DEU_HTML.php#L_T)

    Prof. Dr. Heribert Horst
    Wir trauern um Prof. Dr. phil. Heribert Horst, der am 06. August 2012 verstorben ist.

    Heribert Horst studierte Semitistik, Islamkunde und Musikwissenschaft in Bonn, Köln und München. Nach der Promotion (1951) und der Habilitation (1962) war er seit 1968 Professor für Islamische Philologie und Semitistik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Seminar für Orientkunde. Sein Fachgebiet war die Persische Diplomatik und Kunstprosa sowie Arabische Philologie. Der Verstorbene hat Forschung und Lehre in vorbildlicher Weise vertreten und noch nach seiner Pensionierung im Jahr 1990 lehrte und prüfte er bis zum Wintersemester 2011/12.   Der Fachbereich 05 und seine Kollegen werden Herrn Horst seiner Kompetenz und herzlichen Art wegen schmerzlich vermissen. Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz wird Heribert Horst ein ehrendes Andenken bewahren.

    20.06.2012: offene Diskussion zum Thema "Der Statuswandel des Kasachischen in Kasachstan und China"
    Das Seminar für Orientkunde lädt Sie im Rahmen des Kolloquiums herzlich ein zu einer offenen Diskussion zum Thema
    "Der Statuswechsel des Kasachischen in Kasachstan und China" von Frau Prof. Éva Á. Csató.

    Zeit:    Mittwoch, 20. Juni 2012, 16.15 Uhr
    Ort:     Hegelstr. 59, Raum 213 (EG)

    09.05.2012: offene Diskussion zum Thema "Türkische Indirektive"
    Das Seminar für Orientkunde lädt Sie im Rahmen unseres Kolloquiums herzlich zu einer offenen Diskussion zum Thema „Türkische Indirektive“ von Herrn Prof. Lars Johanson ein.  

    Zeit: Mittwoch, 09. Mai 2012, 16:15 Uhr  
    Ort: Hegelstr. 59, Raum 213 (EG)  

    Um eine erfolgreiche Diskussion zu ermöglichen, werden den Teilnehmern folgende Texte als Vorbereitung empfohlen:  
    -- 2000. Turkic indirectives, in L. Johanson & B. Utas (eds) Evidentials. Turkic, Iranian and neighbouring languages, Berlin & New York: Mouton de Gruyter, 61-87.
    -- 2003. Evidentiality in Turkic, in A. Y. Aikhenvald & R. M. W. Dixon (eds) Studies in evidentiality (Typological Studies in Language 54), Amsterdam & Philadelphia: John Benjamins, 273-290.  

    Die Texte können im Sekretariat des Seminars abgeholt, oder von der folgenden Web-Adresse heruntergeladen werden:  
    http://www.turkiclanguages.com/Lars%20Johanson%20Publications.html

     

    Türkisch Intensivkurs in den Semesterferien
    Für Studienanfänger im Sommersemester findet in den Semesterferien ein Intensivkurs statt, dessen Abschluss äquivalent zu dem von Modul Türkisch I ist, welches für das erste Semester des BA Beifachs Turkologie zu absolvieren ist.

    Nach bestandener Klausur kann im Semester das Modul Türkisch II belegt werden. Der Kurs ist gegebenenfalls auch für Studierende zugänglich, die im vorhergehenden Wintersemester durch Überschneidungen mit anderen Lehrveranstaltungen das Modul Türkisch I nicht  haben abschließen können (dies muss belegt werden).

    Der Intensivkurs für das Sommersemester 2012 findet vom 19.03. bis einschl. 30.03. 2012, im Raum 00-208/212 (Hegelstr. 59) statt. In diesen beiden Wochen wird täglich  von 9.15 -10.45 Uhr Grammatik durchgenommen und von 11.15 -12.45 Uhr werden sprachpraktische und Übersetzungsübungen durchgeführt. Der vormittags vermittelte Stoff muss zu Hause mittels Hausaufgaben nachgearbeitet werden. In der dritten Woche (02.04.-05.04.2012) bereiten sich die Teilnehmer selbstständig auf die 90minütige Klausur vor.
    Diese findet am Donnerstag, den 05.04.2012 von 10.00 bis 11.30Uhr im Raum 00-208/212 statt.  

    Anmeldung im Sekretariat der Orientkunde bei Fr. Seils (sekor@uni-mainz.de).

    02.02.2012: Filmabend der Fachschaft
    Die Fachschaft Orientkunde zeigt am 02.02. um 18.15 Uhr im Raum 00-208/212 (Hegelstr. 59) den Film "Almanya - Willkommen in Deutschland".

    Etwas verspätet (der Herbst ist vorbei, wir warten auf den Frühling) 50 Jahre deutsch-türkisches Anwerbe-Abkommen, 50 Jahre Gastarbeiter in unserem Land -
    Nur zu Besuch? oder doch: Gekommen, um zu bleiben?

    15.12.2011: Filmabend der Fachschaft
    Die Fachschaft Orientkunde zeigt am 15.12.2011 um 18 Uhr in Raum 00-208/212 (Hegelstraße 59) den Film "Alles Koscher" (Origibaltitel: The Infidel), um das Jahr 2011 etwas erheitert ausklingen zu lassen. 
    Weihnachtsferien des Seminars
    Das Seminar ist vom 23.12 - 30.12.2011 geschlossen.
    08.12.2011: Weihnachtsfeier der Fachschaft
    Die Weihnachtsfeier der Fachschaft Orientkunde findet am 08.12.2011 ab 18.00 Uhr im Foyer (Hegelstr. 59) statt.
    16.11.2011: Filmabend der Fachschaft
    Am Donnerstag, den 17.11. 2011 findet um 17.30 Uhr in Raum 00 208/212 der Filmabend der Fachschaft statt. Es wird gezeigt: Babam ve oglum.
    Frau Becher-Celik wird einen Einführungsvortrag halten.

    Unterrichtsmaterialien

    Vokabelliste

    Für alle Türkischlernenden steht eine Vokabelliste wahlweise als HTML- oder als pdf-Datei zur Verfügung - zu finden auf unserer Veranstaltungsseite.

    Kontakt Postanschrift
    Johannes Gutenberg-Universität
    Seminar für Orientkunde
    D-55099 Mainz

    Kontakt Besucheranschrift
    Seminar für Orientkunde
    Hegelstr. 59, 3. OG
    D-55122 Mainz
    Tel +49-6131-3938371
    Fax +49-6131-3938378
    Di. und Do. 9.00-17.00, Fr. 9.00-11.30

    Zum Inhalt der Seite springen Zur Navigation der Seite springen